Trainerteam bei Concordia Wilhelmsruh nochmals erweitert

Der ehemalige Buchholz C-Trainer Olaf Küster wechselt mit sofortiger Wirkung zum FC Concordia Wilhelmsruh. Er wird dort die neue B-Jugend übernehmen. Bei den Buchholzern gelang ihm mit einem überwiegend jungen Kader in der C- Jugend Bezirksliga eine solide Mittelfeldplatzierung, bei Küster stehen Ausbildung vor Tabellenergebnis und Spaß am Sport vor Erfolgsdruck.

Die neue B-Jugend beginnt bereits am 02.06. mit einem „Abstandstraining“ in Kleingruppen in der Nordendarena. Das neue Team möchte den Kader jedoch noch ein wenig erweitern. Probespieler sind gerne gesehen und können sich beim Jugendleiter melden.

Die Veränderungen bei Concordia geben sich „die Klinke in die Hand“. Während in der letzten Saison die Jugend nur die Kleinfeldbereiche abdeckte (G- bis D- Jugend) werden in der Saison 2020/2021 in allen Altersklassen Mannschaften auflaufen. Sogar an einer U21 Mannschaft wird gearbeitet. Auch scheint es, dass die 1. Herren den Sprung zurück in die Bezirksliga geschafft haben.