Staffeleinteilung der Herren abgeschlossen

Die Staffeleinteilungen für alle Herrenmannschaften sind nun offiziell. Insgesamt 13 Mannschaften von den acht Pankower Vereinen wurden gemeldet und nehmen am Spielbetrieb teil.

Die 1. Herren vom BSV Heinersdorf spielen in dieser Saison am Höchsten. Durch den Aufstieg in der letzten Saison treten die Heinersdorfer in der Landesliga Staffel 2 an. Gegner: 1.FC Lübars 1962, 1. FC Schöneberg 1913, BFC Meteor 06, BSV GW Neukölln 1950, FC Internationale 1980, FC Spandau 06, Lichtenrader BC 1925, Nordberliner SC, SC Borsigwalde 1910 Berlin, SF Charlottenburg-Wilmersdorf 03, SF Johannisthal, SFC Stern 1900 II, SSC Südwest 1947, SV Stern Britz 1889, Tennis Borussia Berlin II, TSV Rudow Berlin II und VSG Altglienicke II.

Der Aufsteiger aus der Kreisliga A Concordia Wilhelmsruh spielt in der Bezirksliga Staffel 1. Dort treffen die Wilhelmsruher auf Wartenberger SV, BSV 1892, FSV Hansa 07, Berliner SC II, SG Stern Kaulsdorf, Adlershofer BC, SFC Friedrichshain, FC Liria, BSV Al-Dersimspor II, Kickers Hirschgarten, Spandauer Kickers II, FC Hertha 03 II, MSV Normannia, FC Amed, SF Kladow, NSF Gropiusstadt.

In der Bezirksliga Staffel 3 treffen gleich drei Pankower Mannschaften aufeinander. Dort treten der SV Buchholz, FSV Fortuna Pankow und die SG Blankenburg an. Die weiteren Mannschaften sind DJK SW Neukölln, Grünauer BC 1917, BSC Rehberge, SC Schwarz-Weiß Spandau, BSV Oranke, SC Union 06, FC Internationale II, Spandauer FC Veritas, SC Gatow II, TSV Lichtenberg, BSC Marzahn, BFC Preußen II, Cimbria Trabzonspor und Lichtenberg 47 II.

Auch die ersten Herren vom VfB Einheit zu Pankow haben nächste Saison ein Derby. Die Pankower treffen auf die 2. Mannschaft von der SG Blankenburg. Weiterhin spielen die Jungs vom Paul – Zobel – Sportplatz in der Kreisliga A Staffel 4 gegen folgende Mannschaften: JFC Berlin, Berliner TSC, SV Tasmania Berlin II, 1.FC Schöneberg II, Wittenauer SC Concordia II, BSC Eintracht Südring, FC Polonia Berlin, Grünauer BC 1917 II, Rixdorfer SV, SV Adler Berlin II, VfB Hermsdorf II, BSC Kickers 1900 II, SV Nord Wedding II, 1.FC Wilmersdorf II und BSC Rehberge II.

Borussia Pankows 1. Herren spielen dieses Jahr in der Kreisliga B Staffel 5. Dort treffen sie auf eine weitere Pankower Mannschaft und spielen, wie der VfB / Einheit zu Pankow II, im Derby. Zudem spielt Borussia Pankow gegen RFC Liberta II, BFC Südring II, BFC Germania, SV Askania Coepenick, SpVgg Tiergarten II, Steglitzer SC Südwest 1947 II, WFC Corso 99/Vineta, Friedrichshagener SV II, 1.FC Marzahn 94, TSV Lichtenberg II, FC Arminia Tegel II, SV Bau Union, SV Kladow II und SV Stern Britz 1889 II.

Der SV Karow hat anders, als Borussia Pankow und dem VfB / Einheit zu Pankow kein Derby. In der Kreisliga B Staffel 6 treffen sie auf die 1. Herren von SV Rot-Weiß Viktoria Mitte, RFC Liberta, SC Minerva, SC Capri, VfB Sperber Neukölln und SG Prenzlauer Berg. Zudem spielen sie gegen die zweiten Mannschaften von Berlin Hilalspor, FSV Hansa 07, FC Al-Kauthar, SG Stern Kaulsdorf, Wartenberger SV, MSV Normannia, BFC Alemannia 1890, FC Spandau und FC Karame.

Die 2.Herren von Concordia Wilhelmsruh treten in der Kreisliga B Staffel 3 an.                          Fortuna Pankows 2. Herren in Staffel 4. Mit Spannung zu erwarten ist die Kreisliga C Staffel 2. Dort tritt die neu gegründete U21 von Concordia Wilhelmsruh als dritte Herren an und spielt zum Beispiel gegen Hertha 03 IV und Viktoria Berlin III.