Schafft es die Buchholzer U17 in die Aufstiegsstaffel?

Die Hinrunde ist für einige Teams vorbei, für andere steht noch das Nachholspiel vom Oktober auf dem Spielplan. Während es für die Bezirksligisten entspannt in die Winterpause geht, sieht es in der Kreisliga etwas anders aus. Die ersten sieben Plätze aller Staffeln spielen in der Rückrunde um den Aufstieg, die anderen Mannschaften starten in der kommenden Saison einen neuen Anlauf.

Die U17 des SV Buchholz und des SV Karow spielen diese Saison in der Kreisliga – beide in der selben Staffel. Während die Karower sicher und uneinholbar den 6. Tabellenplatz belegen, sieht es bei Buchholz leider gar nicht so gut.

Beim „defacto“ Entscheidungsspiel um den letzten Platz in eine „Aufstiegsstaffel“, musste sich das Buchholzer Team heute der Elf aus Hohen Neuendorf 1:2 geschlagen geben und ist damit auf den 8. Platz abgerutscht.

Beide Teams trennt 1 Punkt in der Tabelle. Theoretisch ist noch alles drin, nur hat Hohen Neuendorf am letzten Spieltag den vermeintlich leichteren Gegner. Spannung bis zum letzten Spieltag und viel Erfolg und das nötige Quäntchen Glück der Pankower Mannschaft!