32er am 7. Spieltag

Am Wochenende standen Spiele der (11er) 32er vom SV Buchholz und SV Karow in der Landesliga an, die Partie VfB Einheit – Türkspor wurde abgesetzt. Das Team von Concordia Wilhelmsruh war in der Bezirksliga spielfrei. Am Samstag trat die Buchholzer ELF bei Bau Union an. Schon nach 4 Minuten vollendete Langer zum 0:1. Die nächsten 25 Minuten gingen eindeutig an Buchholz, die es aber leider nicht schafften, den Ball ins Tor zu befördern. Viele Torschüsse und ein Treffer am Innenpfosten setzten die Bau Unioner aber unter Druck. Diesem setzte sich der Hausherr immer mehr zur Wehr, was in der 38. Spielminute zum Ausgleichstreffer führte – Halbzeitstand 1:1. In der zweiten Halbzeit fand das Spiel größtenteils in der Hälfte von Bau Union statt, beim Ballbesitz führten die Buchholzer. Erlösung in der 90. Minute, als Habermann zum Endstand von 2:1 für Buchholz schoss. Mit 10 Punkten aus 6 Spielen hat sich die Mannschaft um Masera im Mittelfeld festgespielt. Die Mannschaft vom SV Karow konnte die Niederlagenserie nicht durchbrechen und verlor gegen Hansa 07 3:5.